• Scytalidium spp.

    © LG1
  • Scytalidium spp.

    © LG1

Weitere Bilder...

Kurzinformation:Scytalidium sp.

Definition und Bedeutung: Schimmelpilz. Vertreter der Deuteromyceten.

Morphologie und Kultur: Die Konidien werden als Arthrokonidien in langen Ketten gebildet. Einerseits als fast hyaline, zylindrische Konidien und auch als ovoid bis runde, braungefärbte Arthrokonidien. Kolonien schnell wachsend, zu Beginn wattig, weiss, mehrere Millimeter tief, mit zunehmender Konidienbildung dunkel werdend.

Pathogenese und Klinik: Seltener Erreger von Hautmykosen und Mycetomen.

Diagnose: Direktnachweis von Myzel und kultureller Nachweis.

Therapie: Topisch: Azole, Nystatin